Donnerstag, 19. Mai 2011

Studentenwerk hat neuen Namen

Das Studentenwerk Braunschweig hat ab morgen einen neuen Namen: Studentenwerk OstNiedersachsen!

Einfach, schnörkellos, zutreffend. Neben Braunschweig betreut das Studentenwerk inzwischen Hochschulen an vielen anderen Standorten, darunter auch in Lüneburg. Alle liegen sie im östlichen Niedersachsen. Das ist gleichzeitig die offizielle Begründung für den Namenswechsel.

Die Webseite des Studentenwerks ist ab morgen über die Adresse www.stw-on.de zu erreichen.

LeuphanaWatch ist skeptisch: Laut dem derzeitigen Präsidenten Sascha Spoun ist der neue Name gar kein Name, sondern eine Funktionsbezeichnung - wenn man die Argumentation bei der Leuphanisierung analog anwenden darf. Deshalb ruft LeuphanaWatch einen Namenswettbewerb aus:

Wer visioniert den bescheuertsten Namen für unser Studentenwerk?

Kommentare:

  1. Oh Mann..kein noch so entferntes Thema ist euch recht um Anti-Präsidiums Artikel zu schreiben. Das nennt man dann wohl "kritisch", wenn schon der neue Name des Mensabetreibers reicht um die Neuausrichtung der Uni zu "kritisieren".

    Leute, sucht euch mal interessante Themen statt die Themen den Vorurteilen anzupassen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte keinen Namen vorschlagen aber fragen, was die Umbenenneritis kosten wird. Neues Schilder, neues Briefpapier, neue Stempel, neue Mensaschürzen, neue Mensakarten und und und.

    Ich hoffe nur, dass ein Studentenwerk, was chronisch klamm ist und gerade deutlich den Beitrag hochsetzt, nicht zuviel für so einen Mist ausgibt.

    AntwortenLöschen
  3. Nicht nur, dass das Studentenwerk durch die Fusion nun an die 34mio € Schulden hat auf Grund von Renovierungen (die wenigsten davon in LG).
    Nun wird auch noch der Beitrag erhöht und gleichzeitig die Mensa in Volgershall geschlossen (spätestens zum WS 11; Laut LZ sogar früher).

    Wofür zahlen wir eigentlich Beiträge, wenn nicht mal das Wohnheim in der Salzbrücknerstraße ansatzweise instant gehalten wird??!!??

    AntwortenLöschen
  4. "Akadie" war doch ein herrlicher Vorschlag.

    AntwortenLöschen
  5. Akadie - ist das ein Einkaufscenter?

    AntwortenLöschen